Ausstellung

Wann: 18. Februar 2024 bis 27. März 2024

Wo: Immanuel-Krankenhaus, Königstraße 63, 14109 Berlin-Wannsee - im Haupteingang

Adelheid Sieglin stellt ihre Bilder aus. Zeichnungen, die sie in den vergangenen 10 Jahren erstellt hat. Seit der Diagnose Alzheimer- Demenz kommen vielerlei Ängste auf. Zeichnen ist eine wunderbare Art, die Vergangenheit zurück zu lassen und die Ungewissheiten der Zukunft zurückzustellen. „Ich lebe – jetzt, dafür brauche ich Kraft quellen. Ängste helfen mir, in die Gegenwart zu kommen, den jetzigen Moment zu schätzen“, sagt Adelheid.

Hier kommen Sie zu dem Flyer der Veranstaltung